Startseite | Anmeldeformular+AGB | YOGAULY | ravigauly | Kontakt/Impressum
 
             
  TRAD. CHINESISCHE MEDIZIN
CHIROPRAKTIK
PHYSIOTHERAPIE
NATURHEILVERFAHREN
PSYCHOTHERAPIE
REIKI

         
             
     

HOMÖOPATHIE UND BACHBLÜTENTHERAPIE

„Similia similibus curentur"
„Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt"

1796 von Samuel Hahnemann entwickelt und heute nicht mehr wegzudenken
aus den vielfältigen Naturheilverfahren in der Naturmedizin.
In der Homöopathie wird eine Arznei in potenzierter Form eingesetzt, welche
als Ursubstanz genau die zu behandelnde Krankheit auslösen würde. Die
potenzierte Arzneimittelform aber ist in der Lage, die bestehende Krankheit
zu eliminieren. Eine sanfte, jedoch überaus effektive medizinische Methode,
Krankheiten des Körpers und auch der Psyche ohne Nebenwirkungen und
auf Dauer zu behandeln.

Die Bach-Blütentherapie geht davon aus, dass jeder körperlichen Krankheit
eine seelische Gleichgewichtsstörung aufgrund geistiger Missverständnisse
vorausgeht, die sich in disharmonischen Verhaltensmustern äußert. Edward
Bach erforschte und definierte „38 disharmonische Seelenzustände der
menschlichen Natur"
, die sich grundlegend im Kollektivbewusstsein zeigen.
Diese „negativen seelischen Verhaltensmuster" können zum Auslöser für
körperliche und seelische Krankheiten werden, bzw. die Ausheilung
bestehender Krankheiten behindern.

Die Bach-Blütentherapie ist eine seelische Regulations- und Umstimmungs-
therapie
. Ihr Ziel ist die Reharmonisierung negativer seelischer Verhaltens-
muster
, wodurch der Anschluss an die eigenen seelischen Selbstheilungs-
kräfte wieder ermöglicht wird

 

 
             
  THERA TEAM BERND GAULY   PRAXIS FÜR GANZHEITLICHE THERAPIEN Niederhohl 5 • 76863 Herxheim • Telefon: 0 72 76 - 91 85 50